Impressum

tiki-rebellen.org

Impressum


 Tiki-Rebellen n.e.V.

 Geschäftsführer: Andreas Ratz

Karlstein 3

D- 17337 Uckerland

039 853 - 64 509

info ät tiki-rebellen.org


 

Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Andreas Ratz


Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Dieses tue ich ausdrücklich nicht. Alle gesetzten Links sind geprüft und vertrauenswürdig, ich sehe also keinen Grund mich zu distanzieren.

Infobox



2347  Besucher

seit 03.02.2018


20.07.2019

Die Tiki ist wieder voll einsatzbereit, und nimmt auch gleich Fahrt auf.

Eine Erste Tour wird gemacht, die Teilnehmer haben viel Spaß.


22.05.2019

Die Tiki kommt wieder ins Wasser, umfangreiche Arbeiten wurden erledigt. Notwendige Restarbeiten können auch auf dem Wasser noch erledigt werden.



16.01.2019

Die TIKI wird an Land geholt, weitere Arbeiten sind notwendig. Das gesamte Unterwasserschiff, das in Stralsund nur überstrichen wurde, muss neu aufgebaut werden. Außerdem soll die TIKI einen Dieselinnbordmotor erhalten.


23.06.2018

Nach umfangreichen Reparaturarbeiten wird die TIKI zu Wasser gelassen, und von Stralsund nach Rieth überführt. Hier wird sie ihrer Aufgabe übergeben, und nimmt schon wenige Tage später mit unseren ersten Gästen Fahrt auf.


6.5,2018

Es gibt große Neuigkeiten.

Ganz langfristig, hatten wir schon immer den Plan, ein zweites Schiff anzuschaffen.

Wie der "Zufall“ so will, wir haben uns im Seglerforum angemeldet, und uns da vorgestellt, hier gehts zum

Beitrag .

Ein User hat uns einen Super Tipp gegeben. Ein  Schwesterschiff unserer TIKI-ÄOLUS wurde zum Kauf angeboten. Und es sollte wohl so sein, wir haben Gestern die TIKI, die hieß wirklich so, gekauft. Es geht also weiter in großen Schritten voran.


06.03.2018

Unser erster Sponsor ist die  Firma geboote24.de

mehr  Hier

 

03.02.2018

Unsere neue Seite geht online und ist zunächst eine Baustelle